16.01.2016: Vassruggens Yngwie Freij ist finnischer Arbeitschampion im Bereich Rettungshunde. Herzlichen Glückwunsch , Heidi!!
 
27.11.2012: Fotogalerie Vassrugens Yngwie Freij
 
25.09.2010: Twister's Sohn "Vassruggens Yngwie Frej" ist nun im Alter von 2 Jahren geprüfter Rettungshund und wird im Oktober in Monheim bei Köln eine internationale Rettungshundprüfung mitmachen. Bilder hier
 
23.06.2010: neue Bilder aus Norwegen hier
 
23.06.2010: neue Bilder aus USA von Roselyn Wilson hier
 
16.05.2010: Twister hat Nachwuchs in USA im Kennel Wild Fire's wo auch sein Vater steht. Zu sehen hier
 
08.03.2010: Ein Sohn (Artos vom Karostein) von Bobby mit fast 10 Jahren
 
25.02.2010: Neue Bilder von "Vassruggens Yngwie Frej" hat Heidi aus Finnland geschickt
 
20.02.2010: Röntgenergebnis von "Vassruggens Yngwie Frej": HD A/A und ED frei/frei, prcd PRA frei, nachgewiesen durch Erbgang, Heidi, Du kannst die Rettungshundearbeit beruhigt fortsetzen
 
01.12.2009: Twister hat Nachwuchs in Norwegen. Zu sehen hier
 
August 2009: Beide Hunde sind prcd PRA getestet und beide clear. Auch die Augenuntersuchungen haben eine negativen Befund ergeben.
 
Neue Bilder von Yngwie haben uns aus Finnland erreicht.
 
Twister's Nachwuchs "Vassruggens Yngwie Frej" lebt jetzt in Helsinki/Finnland. Bis Mitte Oktober 2008 hat er sich schon gut entwickelt. Ein Bild hat uns Heidi geschickt, weitere werden folgen.
 
Twister's Nachwuchs ist am 24. Juli 2008 geboren. Leider waren es nur zwei Rüden, von denen einer bereits tot war. Die Enttäuschung war entsprechend groß. Aber der eine ist gesund und munter und hier zu sehen.
 
Twister hat gedeckt. Mehr dazu hier.
 
Einige neue Fotos von Twister gibt es hier
 
Twister wird ca. im März eine schwedische Hündin aus dem Zwinger Vassruggen von Ulla Frisk decken. Näheres hier.
 
Augenuntersuchung beider Hunde ohne Befund.
 
Fotos vom Urlaub auf Sylt im Februar 2007 hier.
 
Weitere Prüfungsergebnisse sind online
 
Twister hat Miles and More mit sehr gut bestanden.
 
Twister hat die Dummy Anfängerprüfung bestanden. Neue Fotos von Petra Tischner.
 
Twister's Wesenstest gibt es hier.
 
Das neue Gästebuch ist online.
 

Neue Fotos von Twister gibt es hier.

 

Twister's Röntgenergebnis ist zurück. Er hat A - 2 Hüften und ist beidseitig ED - frei. 

 

Bilder vom Seminar mit Fredi Höfling in Lauda am 11.09.2005

 

Collin wurde am 14.01.05 per Ultraschall auf Herzerkrankungen untersucht. Ohne Befund.

 

Wurftreffen mit Bobby's letztem Wurf. Die fünf Jungs sind jetzt 1,5 Jahre alt.

 

Am 30.05.2004 besucht Collin seinen Nachwuchs ( 4,5 Monate) bei Margitta auf dem Übungsplatz.

 
Collin's Tochter von Nicolette Thönnes zu Besuch in Dornburg im Alter von 4 Monaten. Sie scheint ganz nach dem Vater zu kommen. Zu sehen hier.
 

Collin's erste Welpen sind am 16.01.2004 geboren. Ein munterer Wurf mit 13 Welpen. Mehr gibt's hier.

 

Collin's Deckakt war offensichtlich erfolgreich. Nach der Ultraschalluntersuchung von heute (11.12.03) wurden sechs Welpen gesichtet. Wir warten also gespannt auf den Wurftermin Mitte Januar.

 

Collin's Deckakt mit seiner ersten Hündin verlief absolut unproblematisch. Er hat an beiden Tagen nichts anbrennen lassen und wir konnten nach einer halben Stunde zum gemütlichen Teil übergehen. Jetzt beginnt die erste Phase des Wartens auf die Ultraschalluntersuchung Mitte Dezember.

 

Neue Fotos von Collin und ein letztes Bild von Bobby auf der 40 Jahr Feier.

 

Schweren Herzens mussten wir am 27.08.2003 Bobby einschläfern. Der Krebs war an anderer Stelle wieder aufgetreten und es ging ihm innerhalb von 4 Tagen zusehends schlechter. Wir hatten keine andere Wahl mehr. Wir werden ihn sehr vermissen.

 

Mit Datum vom 27.05.2003 hat Collin die Zuchtzulassung erhalten.

 

Am 01.05.2003 hat Collin die Begleithundeprüfung mit 54 von 60 Punkten bestanden und damit die Voraussetzungen für eine Zuchtzulassung ohne Auflagen geschaffen.

 

Collin hat sich mit mir im März an der Dummy A versucht, konnte aber leider bei der Landmarkierung seinem Drang nicht widerstehen und ist eingesprungen. Das war's dann. Also, auf ein neues.

 

Seit dieser Zeit hat Bobby wieder drei Wettkämpfe bestritten und war für sein Alter und sein Handicap erstaunlich gut. Einige Bilder sind auf der Seite Prüfungen eingestellt.

 

Anfang Februar stellten die Ärzte bei Bobby eine sehr aggressive Form von Krebs fest. Er musste sich am 06.02.03 einer Operation unterziehen. Ihm wurde der linke Unterkiefer abgenommen. Mittlerweile sind 4 Monate vergangen und es geht ihm sehr gut. Wir hoffen, dass er uns noch einige Zeit viel Freude bereitet.

 
Vier von Collin's Geschwistern sind ebenfalls geröntgt. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Von acht Hunden haben vier A-1 und einer B-1 Hüften. Ellbogen und Schultergelenke sind frei.!!
Bobby's voraussichtlich letzter Start beim German Cup 2002
Collin's Gesundheitswerte (jetzt vollständig) (HD A 1 ED frei u. Augenuntersuchung o.B.)
Collin's Formwert vorzüglich
Collin hat den Wesenstest souverän und absolut ohne Probleme bestanden.
Neue Fotos von : Bobby und Collin
Bobby ist DRC - Arbeitschampion